TSV Zollhaus - TSG Kaulsdorf II 1:1 - TSV Zollhaus e.V.
Suche - Bildergalerie - Sigplus
plg_search_dpcalendar
plg_search_docman
Suche - Kategorien
Suche - Kontakte
Suche - Inhalt
Suche - Schlagwörter

Termine

Statistik

  • Benutzer online: 0
  • Benutzer offline: 26
  • Gäste: 96

TSV Zollhaus - TSG Kaulsdorf II 1:1

Männer 19 20Kreisklasse Männer: Am 2. Spieltag begrüßten die Zollhäuser zum Derby die Gäste aus Kaulsdorf. Nach dem schweren aber doch verdientem Sieg aus der Vorwoche in Blankenburg wollte man den nächsten dreier einfahren. Es entwickelte sich von Anfang an ein recht ausgeglichenes Spiel, wobei der TSV etwas mehr vom Spiel hatte. Doch den ersten Treffer setzen die Gäste. Nach einem Querschläger gelangt der Ball unfreiwillig in den Strafraum wo sich ein Kaulsdorfer durchwuselt und sein Schuss landet im Kasten der Zollhäuser. Nun kamen die Hausherren und machten Druck. In der Folge hatten die Kamsdorfer zwei riesen Chancen, doch einmal reagierte der Gäste-Keeper überragend und beim zweiten landet der Kopfball knapp neben dem Gehäuse. In der 37. SPM ist es dann aber soweit und M. Nasarewicz köpft nach einer Erdmann-Flanke zum verdienten 1:1 ein, was auch den Halbzeitstand bedeutet.

Zur Halbzeit steht es 1:1, wobei die Kamsdorfer etwas mehr vom Spiel haben.

Im zweiten Spielabschnitt wollte man den Sieg, doch Spielerisch lief bei beiden Teams nicht mehr viel zusammen und so Plätscherte die Partie dahin ohne Nennenswerte Aktionen herauszuspielen. Wehrmutstropfen des Spiels war jedoch das Böse Foul von hinten an F. Erdmann, welcher nun nach der erschreckenden Diagnose für den Rest der Hinrunde ausfällt. Auf diesem Weg gute und schnelle Genesung.

Der TSV spielt eine schlechte zweite Halbzeit und somit geht das 1:1 am Ende in Ordnung.

Am kommenden Wochenende hat der TSV erneut Heimrecht und begrüßt die zweite Vertretung aus Gräfenthal/Lichte.


Aufstellung:
P. Kusebauch, Ch. Reichelt, R. Stoll, N. Richter, W. Eichhorn, M. Reichmann, M. Nasarewicz, J. Gross, R. Scheidig, F. Erdmann, Chr. Wiegand-Hess

Wechselspieler:
M. Mainusch - F. Erdmann - 63.Min
D. Rehwald - M. Reichmann - 46. Min
O. Stoll - Chr. Wiegand-Hess - 76. Min
F. Strobelt - W. Eichhorn – 51.Min
N. Herrmann - /
J.-J. Nissen - /

Torfolge:
1 - 0 Kay Röppischer 8. Minute
1 - 1 Marcel Nasarewicz 37. Minute

Karsten Hopfe

Heinzbau - Cup

Copyright © 2014. All Rights Reserved. designed by WaPPenSalon.de
 

R3D Floater

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.